Segeln IJsselmeer

Das IJsselmeer dankt seinen Namen an den Abschlussdeich der früheren Zuiderzee. Durch die Installation des imposanten Abschlussdeiches entstand ein riesiger See, welcher durch den Fluss die IJssel bewässert wird. Das IJsselmeer ist in zwei Stücke eingeteilt, zwischen Enkhuizen und Lelystad.

Diese zwei Teile sind für die Schifffahrt erreichbar über zwei Schleusen, das Naviduct in Enkhuizen und die Houtribschleuse in Lelystad. Hier kann man von dem südlichen Teil, das Markermeer in den nördlichen Teil, das IJsselmeer fahren.

Segeln auf dem IJsselmeer

Aus unseren Heimathäfen, Monnickendam und Amsterdam organisiert Egasail unterschiedliche Segelreisen über das IJsselmeer. Unser Segelcharterschiff die Orion, gebaut im Jahre 1892, verfügt noch immer über authentische Merkmale eines robusten Tjalks. Das Schiff wurde inzwischen mit allem Luxus ausgestattet. Es verfügt über komfortable Schlafplätze. Sie können mit uns einen Tag segeln oder einen Mittag, einen Abend, ein Segelwochenende oder sogar eine ganze Woche!

Pin It on Pinterest

Share This

Deze website maakt gebruik van functionele, tracking en analytische cookies. Meer informatie vind je in onze privacyverklaring.