Segeln Enkhuizen

Das Fischereidorf Enkhuizen, wird oftmals auch die Hering-Stadt genannt, liegt am IJsselmeer und am Markermeer. Enkhuizen war zur VOC (Vereinigte Ostindische Kompanie) Zeit eine wichtige Stadt, das ist ihr Heute noch anzusehen. Im Jahre 1356 erhielt sie ihre Stadtrechte. In Enkhuizen können Sie das Almanakmuseum besuchen sowie das Frei Licht – Museum Zuiderzeemuseum, ein empfehlenswertes Museum, hier gibt es viel über die Geschichte der Niederlande zu erfahren und zu lernen.

Wenn man in den Hafen von Enkhuizen fährt, fällt einem direkt „de Dromedaris“ (das Dromedar) auf, dies ist das historische Stadttor  und ein ehemaliges Wehr mit einem wunderschönen Glockenspiel. Des Weiteren gibt es noch zwei Kirchen die aus dem 15. Jahrhundert stammen und ein Rathaus welches aus dem 17. Jahrhundert stammt. Auch die Stadtmauer ist zum größten Teil noch intakt.

Segeln nach Enkhuizen mit Egasail

Egasail organisiert mehrtägige Segelreisen nach Enkhuizen mit dem Segelcharterschiff die Orion aus dem Heimathafen Monnickendam. Über das Markermeer und durch die Naviduct-Schleuse, das Krabbersgat segeln wir zum Gependam oder in den Binnenhafen von Enkhuizen. Es besteht die Möglichkeit um bei Egasail ein Segel – Wochenende oder eine -Woche zu buchen. Abfahrtstage wären dann, Montag, Freitag, Samstag oder Sonntag.

Hier finden Sie unsere aktuellen Preise für mehrtägige Reisen nach Enkhuizen.

 AbfahrtAnkunft
WochenendeFreitag 21:00Sonntag 16:00
Langes WochenendeFreitag 10:00Sonntag 16:00
SchulwocheSonntag 20:00Freitag 08:30
KurzwocheMontag 10:00Freitag 16:00
WocheMontag 10:00Sonntag 16:00
WocheSamstag 10:00Freitag 16:00

Pin It on Pinterest

Share This
Egasail WhatsApp
Egasail WhatsApp

Deze website maakt gebruik van functionele, tracking en analytische cookies. Meer informatie vind je in onze privacyverklaring.