Segeln Volendam

Volendam ist einer bekanntesten traditionellen Fischereidörfer der ehemaligen Zuiderzee. Im letzten Jahrhundert lagen im Hafen von Volendam mehr als Hundert Botter. Einen Tag Volendam ist etwas Besonderes, hier können Sie gesellig draußen sitzen und die Aussicht genießen. Des Weiteren können Sie sich auch ablichten lassen in tradtioneller Volendammer Tracht, das wird bestimmt ein Knaller! Fischliebhaber? Besuchen Sie eine der Aalräuchereien und probieren Sie den frisch geräucherten Aal! Musikliebhaber können im Palingsoundmuseum vieles erleben für die eher traditionellen Museumsbesucher gibt es noch das Sigarenbandjeshuisje.

Mal raus in Volendam

Volendam ist einer der beliebstesten Häfen, die Egasail ansteuern kann, wir organisieren dann auch viele Segeltagestouren nach Volendam, ob es nun mir Ihren Freunden, der Familie oder Kollegen ist! Hier im Verlauf finden Sie ein Beispiel wie ein solcher Tag aussehen kann. Für weitere Informationen, Preise und Verfügbarkeit, können Sie uns gerne kontaktieren, schicken Sie eine E-Mail direkt an den Skipper Wouter Egas und zur folgenden Adresse: info@egasail.nl.

Programm einen Tag Segeln Volendam

Um 10:00 Uhr kommen Sie an Bord des Segelcharterschiffes die Orion, die in Ihrem Heimathafen Monnickendam schon für Sie bereit liegt. Unter dem Genuss eines herrlichen Kaffees und einem leckeren Stück Schifferkuchen, heißen wir Sie willkommen an Bord. Nach dem Kaffee können Sie auch direkt das Schiff erkunden.

Gegen halb elf legen wir ab und fahren in Richtung der Gouwzee und des Markermeeres! Für alle Segelliebhaber unter Ihnen gibt es an Bord viel zu erleben. Unter professioneller Begleitung der Besatzung, lernen Sie wie man mit der Pinne umgeht, die Riggung bedient und die Schwerter wieder hochdreht. Auch lernen Sie zu navigieren! Wenn Sie lieber passiv mitsegeln möchten, können Sie es sich gemütlich machen im luxuriösen und komfortablen Tagesraum, hier finden Sie alles was Ihr Herz begehrt. Sollte es regnen ist der Tagesraum natürlich der ideale Ort um trocken zu bleiben und bei starkem Wind verkleinern wir die Segeloberfläche. Bei Egasail wird Sicherheit groß geschrieben! Wenn es stürmt dann fahren wir auf dem Motor weiter.

Mittags legen wir dann im Volendammer Hafen an und dort erhalten Sie eine Führung mit einem Stadtführer in authentischer Volendammer Tracht! Des Weiteren ist es nach Absprache möglich um sich einige Sehenswürdigkeiten anzusehen, oder herrlich etwas in den vielen Cafés zu trinken. Das Mittagessen wird an Bord serviert, hier können Sie sich nach Herzenslust bedienen. Nach dem Mittagessen fahren wir wieder aufs Markermeer hinaus. Nachmittags servieren wir noch herzhafte Häppchen und Getränke  an Bord serviert.

Gegen 17:00 Uhr legen wir wieder in Monnickendam an und dort endet auch unsere Reise. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit um bei Egasail ein herrliches BBQ zu bestellen und dies auch an Bord zu genießen. Schauen Sie auch unter der Rubrik Arrangements.

Pin It on Pinterest

Share This