Segeln Hoorn

Hoorn ist in der Zeit der VOC (Vereinigten Ostindischen Kompanie) groß geworden. Den früheren Reichtum der Stadt kann man heutzutage noch erkennen, vor allem die Bauten sind prächtig, Herrenhäuser und Lagerhäuser sind einige davon. Seit 1357 hat Hoorn Stadtrechte. Im imposanten Zentrum finden Sie auch besondere Gebäude wie z. B. das West-Friesische Museum, die Waage und das einstige Gefängnis de Oosterpoort.

Des Weiteren hat Hoorn auch viele wunderschöne Kirchen und auch das Museum des 20. Jahrhunderts kann man hier besuchen. Für die Feinschmecker unter Ihnen bietet der Hoornsche Käsemarkt natürlich das ein oder andere. Auch eignet sich die Stadt ausgezeichnet um etwas trinken zu gehen.

Segeln nach Hoorn mit Egasail

Egasail organisiert unterschiedliche mehrtägige Reisen nach Hoorn. Besuchen Sie doch einmal diese schöne Stadt, oder fahren Sie lieber eine ganze Woche? Aus unserem Heimathafen Monnickendam fährt das Segelcharterschiff Orion auf das Markermeer und fahren wir über das Hoornse Hop in den Binnenhafen Hoorns. Nach der Segelreise legen wir am Houten Hoofd an. Übernachten werden wir dann an Bord der Orion im Hafen von Hoorn.

 AbfahrtAnkunft
WochenendeFreitag 21:00Sonntag 16:00
Langes Wochenende Freitag 10:00Sonntag 16:00
SchulwocheSonntag 20:00Freitag 08:30
Kurzwoche Montag 10:00Freitag 16:00
Woche Montag 10:00Sonntag 16:00
Woche Samstag 10:00Freitag 16:00

Pin It on Pinterest

Share This